Tag: pflanzen’

Klemms Gartenmarkt.

 - von annakraft

Mittlerweile ist es ja schon richtig sommerlich, doch möchte ich euch meinen Bericht über Klemms Gartenmarkt von Anfang April nicht vorenthalten. Der Gartenmarkt gehört Freunden von uns aus Kiel, welche wir Ende März besucht haben und ich bin immer noch total begeistert von der Anlage. Bis heute habe ich es nicht geschafft den Artikel zu veröffentlichen – und es plagt mich gewaltig mein schlechtes Gewissen – deshalb wird das heute nachgeholt. Weiterlesen »

Hallo 2012.

 - von annakraft

Nach meiner ungeplanten und doch etwas längeren Winterpause,
melde ich mich nun zurück.
Hier in Bonn sieht es zwar noch gar nicht nach Frühling aus, gestern hat es nämlich das erste Mal in diesem Winter geschneit, aber bald hält mich nichts mehr Drinnen. Ich war schon ganz glücklich und aufgeregt als ich festgestellt habe, dass in einem meiner Töpfe auf dem Balkon Hyazinthen wachsen, welche ich total vergessen hatte.
Im November habe ich ja noch den Versuch gestartet Feldsalat anzubauen, aber bis auf ein paar mini mini Pflänzchen ist da nichts passiert. War wohl doch etwas zu spät.
So wie es aussieht, war ich auch leider beim Überwintern meiner Pflanzen nicht so erfolgreich. Noch nicht einmal meine Paprikapflanzen : (
An den frostige Tagen hatte ich sie wohl zu spät reingeholt und jetzt sind sie recht braun. Sie sind wohl erfroren, so ein Ärger! Zwar sind die Paprikapflanzen noch nicht matschig, was mir Hoffnung macht, aber es ist einfach nur ärgerlich. Mal abwarten, vielleicht ist es doch gut gegangen.
Neben den Paprikapflanzen hatte ich noch Erdbeeren, Schokominze und eine Margerite. Aber ganz ehrlich, sie sehen recht erbärmlich aus.
Deshalb werde ich jetzt mal schauen was ich noch so an Pflanzensamen beitze und was ich noch so anbauen möchte. Und dann gehts los! Kann es kaum erwarten : )