Gurke oder Kalebasse?

 - von Anna Fankhaenel

Die Gurke wird immer größer und hat eine ziemlich ulkige Form angenommen. Sie sieht gerade mehr wie eine Kalebasse (Flaschenkürbis) aus, als eine Gurke. Mal sehen, ob sie sich noch verändert. Immerhin hat sie in den letzten zwei Tagen 2 cm an Länge gewonnen und ist unten rum doppelt so dick geworden. Die Gurkenpflanze explodiert förmlich, jeden Tag entdecke ich mehr kleine Gürkchen. Demnächst gibt es bei uns auf jeden fall viel Gurke zu essen und ich hoffe nicht nur als klassischen Gurkensalat : )

 

 

 

Kommentar abgeben