Was wird angebaut 2012?

 - von annakraft

Nachdem ich letzte Woche mal in meinem Saatgutvorrat gestöbert habe, musste ich feststellen, dass der noch ziemlich üppig ist.


So besitze ich noch zwei komplette Packungen der Seedbed Rolls für Salat und Saatgut von Ruccola und Pflücksalat, Radieschen, Möhren, Mangold, Zwiebeln, Rote Beete, verschiedene Gewürze und Kräuter sowie Mais und verschiedene Blumensorten. In der letzten Saison habe ich zusätzlich noch selber die Samen der Paprikasorte Sweet Chocolate und der Wiesenblumenmischung gesammelt. Allein wenn ich das Alles anbaue, ist der Balkon eigentlich schon übervoll. Also kein Platz mehr zum Sitzen : )

Das hat mich allerdings nicht davon abgehalten noch Saatgut für Gurken, zwei Sorten Tomaten, Paprika, Zucchini und Ananaskirschen zu kaufen. Als kleines Geschenk gab es von Dreschflegel sogar noch ein Tütchen Samen für Goldblatt dabei, toll.
Die Gurken, Tomaten und Paprikas waren letztes Jahr aber sooo lecker, da können wir einfach nicht drauf verzichten.
Am Wochenende heisst es jetzt also: „Mit den Fingern in der Erde wühlen!“ – endlich. Einfach mal schauen welche Pflanzen vorgezogen werden müssen und dann ab mit den Samen in die Erde.

Kommentar abgeben